Termine

2018 Planung2019 Planung

Bitte alle Reiter für einen zielgerichteten und  sichereren Unterricht und gemäß DSGVO das folgende Formular ausfüllen.

Mir bitte Seite 1 & 2 geben. Seite  3 & 4 sind für Eure Notizen.  Danke!

Reiterfragebogen:  als Reiterfragebogen 2018 Formular oder als Word-Datei oder als PDF

 


2019 hat bei mir das Motto:   

11 Jahre BBR Zusatzqualifikation „Bewegungstrainer EM“ (Eckart Meyners) als unerlässlicher Ausbildungsinhalt

sowie

„Gutes Reiten (und gute Haltung/Umgang) ist die erste Form von Tierschutz und die einzige Möglichkeit zum Überleben des Pferdes in der Zukunft“

Eine Verpflichtung der Menschen als Dank für die Leistungen des Pferdes für den Menschen in den vergangenen Jahrhunderten“

dadurch mehr Harmonie und die Umsetzung des Horsemanship als inneres Bedürfnis, Dank und Demut dem Pferd gegenüber


geplant 2019

  • Wieder Kurse mit einem zweiten Ausbilder, wie z.B.: Frömming, Kaspareit, Stammer, Johannsmann, um nur einige zu nennen.
  • Hippologische Abende und Kurse zur Umsetzung des Mottos mit dem Bemühen, der Nicht-reitenden Öffentlichkeit die Mühen und Ziele der Reiter und Züchter aufzuzeigen, durch das Tun mit dem Pferd diesem den Dank für die letzen Jahrhunderte auszusprechen und es in der sich technisierenden Zukunft zu erhalten. Also die Nichtreiter mit dem Virus „Pferd“ zu anzustecken ohne den Anspruch zu erhaben, diese zum Reiter, Fahrer oder sonstigen zu machen. Einfach das Gefühl „Partner Pferd“ kennen und schätzen zu lernen und diesem wundervollen Lebewesen die Zukunft zu sichern.
  • Kurs mit Roswitha Schreiber – Jetzinger
  • Kurs bei Anja Beran „Get the spirit“ -Englisch-

05 & 06 Januar

Gymnastizierung von Reiter und Pferd für eine bessere Kommunikation zwischen Beiden. Anregungen für die tägliche Schulung

Hangenmeilingen (Hessen)

Anmeldungen bei Martine Wagner +49 177 7042003


11 Januar

Hippologischer Abend mit der US Olympiakaderreiterin Lisa von Ditfurth und Gästen

Themen unter anderem:

  • Lisa von Ditfurth: Der Sitz im Gelände und am Sprung als Grundlage von Sicherheit und Gesundheit (Tierwohl) für das Pferd
  • Gastreferent: NN
  • Austauschdiskussion:
    • Erfahrungsaustausch und Lernschritte auf Grund der vorausgegangenen Impulsreferate
    • Aspekte und Positive Effekte der Klassische Ausbildung & Wissenschaft als Grundlage des Tierwohls und der Darstellung in der Öffentlichkeit – Motto: Richtig Reiten ist aktiver TierschutzZeitplanung
      • 18:30   Eintreffen – Begrüßung – Kennenlernen bei einem kleinen Imbiss
      • 19:30   Hippologischer Abend mit Interessierten, Ausbildern und Pferdebegeisterten

Ort: Richterturm des RV Herborn, 35745 Herborn, Walkenmühlenweg. Gegenüber der Feuerwehr

Anmeldelink: https://reiten-mit-system.doodle.com/poll/4nq4wr57gbnwfxc9

Anmeldungen bitte bis 1. Januar 2019 – Ausschreibungsinfos: siehe Dankeschön Kurs


11. Abends: Hippo-Abend und Kurs am 12. + 13. Januar      

Dankeschön-Kurs für meine Schüler und Kursorganisatoren

Zuschauer für Vortrag und Kurs erwünscht

zusammen mit Lisa von Ditfurth  zur Vita hier klicken

in der Anlage des Reitvereins Herborn. Kursausschreibung:  hier klicken

Anmeldelink:   https://reiten-mit-system.doodle.com/poll/4nq4wr57gbnwfxc9 


geplant: 28. – 30. Juni

Gymnastizieren im Gelände

Anregungen für Ausbilder und Reiter über das Gymnastizieren im Gelände für Reiter und Pferde aller Disziplinen und Reitrichtungen.

Referenten: Thies Kaspareit, Dr. Juliette Mallison, meine Person und wieder ein Spontanreferent, so wie letztes Jahr Dr. Vivian Garbor

Ebergötzen-Holzerode (Niedersachsen)


Klassische Ausbildung erhalten und weitergeben
Ein Austausch von Pferdemenschen mit Pferdemenschen

  • August 2019
    • a) in der Woche – 27. bis 29/30/31, je nach Optionen
    • b) über das Wochenende – 28. bis 30/31 August bzw. 01. September, je nach Option
  • Optionen:
    • Kurs am Trainingszentrum Heldenberg und der Spanischen Hofreitschule in Wien
    • Vorführung an der Spanischen Hofreitschule in Wien
    • Besuch des Bundesgestütes in Piber und der Jungpferd auf der Alm
  • Sightseeing in und um Wien und Piber

Auf Einladung. Weitere Interessenten, wenn Plätze frei, bitte Anfrage per Email: reitausbildung@michaelrohrmann.de 


 

Änderungen vorbehalten.

Achtung!

Hinweis an meine Schüler bei meiner Richtertätigkeit:
Ich werde die Veranstalter darum bitten, dass ich nicht im beurteilenden Richtverfahren eingesetzt werde. Sollte dies – warum auch immer – nicht möglich sein, bitte ich Euch, nicht in diesen Prüfungen zu starten, damit die Veranstaltung ohne gegen den § 56.6 LPO und andere hinsichtlich der Befangenheit zu verstoßen durchgeführt werden kann. Also: Bitte Zeiteinteilung bzw. Richtereinteilung beachten.
Vielen Dank für Euer Verständnis!

Der AK des PSV Hannover hat alle Fortbildungen dieser Serie in seinem Bereich mit 5 LE pro Tag anerkannt!

“Helden sind nicht diejenigen mit Medaillen oder Vermögen, sondern diejenigen die nach einer Niederlage wieder aufstehen und andere mit nach vorne nehmen. Die größten Helden sind jedoch diejenigen, die nach einer Lebensniederlage wieder aufstehen oder Menschen dabei helfen, wieder aufzustehen. So wie wir es alltäglich in Rehazentren, Krankenhäusern oder Kriegsschauplätzen sehen, wo Menschen aus dem Leid wieder aufstehen oder Menschen Leidgetroffenen dabei helfen”

Ein Video, welches ich empfehle und Mann bzw Frau sich ansehen sollten.
Nutzen für das eigene Leben und als Reiter/in in die tägliche Zusammenarbeit mit dem Pferd transferieren.

 

Hinweis des Monats:

10 Jahre Zusatzqualifikation "Bewegungstrainer EM"

für geprüfte Pferdewirtschaftsmeister - Fachrichtung Reiten
durch die Bundesvereinigung der Berufsreiter in Zusammenarbeit mit der Deutschen Reitschule in Warendorf

Idee: Eckart Meyners und Hannes Müller  

Alle "von Eckart Meyners geprüften" Bewegegungstrainer findet Ihr hier: https://www.bewegungstrainer-em.org/ 

 

Logo Balimo

Die Veranstaltungsserie wird unterstützt von:

Logo Balimo